Lange Nacht der Mathematik

Im Rahmen der Langen Nacht der Mathematik werden mathematikbegeisterte Schülerinnen zum Knobeln an kniffligen Rechenaufgaben eingeladen. Bis tief in die Nacht bzw. in die Morgenstunden hinein werden verschiedene komplizierte Aufgaben mit großer Begeisterung und hoher Motivation gelöst. 

Hunderte Schulen aus Deutschland und teilweise sogar aus dem Ausland melden sich vorab für die Lange Nacht der Mathematik an und warten den Countdown ab. Die Lange Nacht der Mathematik findet jährlich an einem Freitagabend im November statt und startet um 18 Uhr mit der Freischaltung der Aufgaben. 

Unsere Schülerinnen setzen sich mit großer Freude und Begeisterung an die mathematischen Knobeleien der verschiedenen Runden und versuchen mit hohem Teamgeist die verschiedenen Aufgaben erfolgreich zu lösen.

Bis tief in die Nacht hinein ziehen alle gemeinsam an einem Strang, sodass verschiedene Runden erfolgreich gemeistert werden können und es zu einem besonderen Ereignis für alle wird.