Erfahren Sie mehr über die Mathe Magie-AG

Die Mathe-Magie-AG bietet mathematikbegeisterten Schülerinnen die Möglichkeit auch außerhalb des regulären Unterrichts Mathematik zu betreiben. Schülerinnen, die Interesse und Spaß an der Mathematik und an mathematischen Knobeleien haben, sind herzlich dazu eingeladen an der AG teilzunehmen. Verschiedene Angebote wie die Durchführung der Langen Nacht der Mathematik, der Vorbereitung auf die Teilnahme an verschiedenen mathematischen Wettbewerben wie die Mathematik-Olympiade oder der Känguru-Wettbewerb oder die Teilnahme an der Aktion Mathematik im Advent werden von den Schülerinnen mit hoher Begeisterung und Motivation angenommen. 

Grundsätzlich orientiert sich die AG an den Interessen und Wünschen der Teilnehmerinnen. Die Schülerinnen dürfen sehr gerne eigene mathematische Rätsel wie Knobelaufgaben, Sudokus, verschiedene Zauberquadrate usw. mitbringen und auf diese Weise die AG-Inhalte aktiv mitgestalten. So konnte beispielsweise als gemeinsamer Wunsch ein Besuch einer Mathematikvorlesung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ermöglicht werden. Die Teilnehmerinnen der AG haben explizit den Wunsch geäußert, aktiv an einer „echten“ Mathematikvorlesung teilzunehmen. Mit großer Freude konnte dieser Wunsch erfüllt werden und am Ende des Ausfluges stand mit hoher Begeisterung fest, dass das nicht der letzte Besuch einer Vorlesung war. 

Alle mathematikbegeisterten Schülerinnen sind herzlich willkommen unsere Freude an der Mathematik zu teilen und an der Mathe-Magie-AG teilzunehmen.