Erfahren Sie mehr über die Erste Hilfe-AG 

Die Erste Hilfe AG bietet den Schülerinnen aus der Jahrgangsstufe 6 und 7 ein Einblick in alle wichtigen Erste Hilfe Maßnahmen.

Durch einen hohen Anteil an praktischen Übungen merkt man sich die Maßnahmen leichter und das Üben macht Spaß. Zum Beispiel überlegen wir, welches Verbandsmaterial es überhaupt gibt, wie ein Warndreieck aufgebaut wird, wie ein Notruf abgesetzt wird und wie ein Defibrillator zu bedienen ist. Inhaltlich werden alle Inhalte durchgesprochen, die auch in einem offiziellen Erste Hilfe-Kurs des Deutschen Roten Kreuzes thematisiert werden.

Das Unterrichtsmaterial wird jedoch auf die Altersstufe der jungen Mädchen zugeschnitten und abwechslungsreich und spielerisch gestaltet. Die notwendige Ernsthaftigkeit darf aber nicht fehlen, sodass die Teilnehmerinnen am Ende des Halbjahres gut ausgebildet sind.

Sie qualifizieren sich anschließend für die Mitarbeit im schuleigenen Schulsanitätsdienst.