Jugend trainiert für Olympia - Tennis

Vierter Platz für das Mariengymnasium beim Bezirksentscheid JtfO Tennis

Nach dem Sieg auf Kreisebene im Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia Tennis im Mai starteten unsere Tennisspielerinnen Anfang Juni in Oldenburg im Bezirksentscheid.

Hier trafen unsere Schülerinnen der Jahrgänge 2003 – 2006 auf Schulmannschaften der Liebfrauenschule Oldenburg, des Gymnasiums Emlichheim und der Liebfrauenschule Vechta.

Das Los entschied, dass wir in der Vorrunde gegen Vechta starteten. Trotz guter Aktionen konnten wir bei den vier Einzeln nur eines gewinnen. Auch bei den beiden anschließenden Doppeln siegte der Gegner. Beim Spiel um Platz 3 sah unsere Bilanz ähnlich aus: ein Sieg und drei Niederlagen bei den Einzeln und leider zwei verlorene Spiele bei den Doppeln. Wir mussten zugeben, die Gegner waren einfach stärker. Aber wir haben interessante Spiele auf einer tollen Tennisanlage in Oldenburg erlebt.

Gesiegt hat letztendlich sehr knapp das Gymnasium Emlichheim vor der Liebfrauenschule Vechta. Die Liebfrauenschule Oldenburg lag auf dem dritten und das Mariengymnasium Papenburg auf dem vierten Platz.

 

WIK